Service-Navigation

Suchfunktion

Zertifizierung der Herkunftssprache

Zusätzlich zur Prüfung in der Fremdsprache bieten verschiedene Konsulate eine Zertifizierung der Herkunftssprache für Schülerinnen und Schüler an. Dadurch können zusätzliche Sprachkompetenzen nachgewiesen werden.
In mehreren Herkunftssprachen erfolgt die Zertifizierungsprüfung nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen GER auf dem Niveau A 2.
Schülerinnen und Schüler aller allgemeinbildenden Schularten (HWRS, RS, GMS, GY) haben die Möglichkeit, in der Klassenstufe 9 an der Zertifizierungsprüfung teilzunehmen.

Anmeldung zur Prüfung: bis 31.10.2019 (bei den Konsulaten)

Zeitraum für die Zertifizierungsprüfung: 09.03. - 14.03.2020

Ansprechpartner
Carsten Zühlke (Schulrat)
07071 99902-205

Ute Nau  
07071 99902-202

Helena Eirich
07071 99902-200

Fußleiste