Service-Navigation

Suchfunktion

interkulturelle Bildung / Sprachförderung

Unterstützung für Lehrkräfte / Fortbildungen

NIKLAS

Das Unterstützungsangebot des Staatlichen Schulamts Tübingen ist NIKLAS - das Netzwerk für interkulturelles Lernen und Arbeiten an Schulen. Die folgende Übersicht zeigt Ihnen, welche Module Ihnen im Rahmen des Netzwerkes zur Verfügung stehen:

Weitere Informationen zu NIKLAS finden Sie im Kultusportal oder auf dem NIKLAS-Informationsblatt.

Fortbildungen

Fortbildungen im Schuljahr 2016/2017

Handreichung Interkulturelles Lernen des Staatlichen Schulamts Tübingen

Für Informationen und Unterstützungsangebote für das Themenfeld des interkulturellen Lernens erstellt das Staatliche Schulamt Tübingen Handreichungen. Sie dient der organisatorischen und fachlichen Unterstützung von Schulen. Alle erschienenen Handreichungen stehen nachfolgend zum Download zur Verfügung:

Handreichung 02/2016

Handreichung 10/2016

Handreichung 01/2017



Weiterführende Informationen

Flüchtlingsintegration

Informationen zur Flüchtlingsintegration, zur Arbeit in Vorbereitungsklassen und weiteren Themenfeldern erhalten Sie auf den entsprechenden Seiten der Homepage des Kultusministeriums.

Sprachstandsdiagnose

Bereits im Kindergarten werden die sprachlichen Fähigkeiten eines Kindes in den Blick genommen. Die Informationen zur Sprachstandsdiagnose erhalten Sie auf den entsprechenden Internetseiten im Kultusportal.

Die rechtliche Grundlage zur Sprachstandsdiagnose liefert die Verwaltungsvorschrift  "Durchführung einer Sprachstandsdiagnose in Verknüpfung mit der Einschulungsuntersuchung" vom 18.12.2008.

Sprachförderung

Grundlegende Informationen zur Sprachförderung erhalten Sie im entsprechenden Bereich des Kultusportals. Die Rechtsgrundlage hierzu finden Sie in der Verwaltungsvorschrift Grundsätze zum Unterricht für Kinder und Jugendliche mit Sprachförderbedarf an allgemein bildenden und beruflichen Schulen vom 1. August 2008.

Fußleiste